Rechtsanwältin:

Corinna Diercks, LL.M.

Corinna Diercks, LL.M.
E-Mail:
Rechtsanwältin:
Rechtsanwältin seit 2019
Status:
Associate
Werdegang:

Frau Diercks, geboren in Hamburg, studierte in Bayern an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und legte dort ihr 1. Saatsexamen ab. Das folgende Referendariat und ihr 2. Staatsexamen absolvierte Sie in Hamburg 2018. Noch 2016 wurde ihr der Titel Master of Laws (LL.M.) von der Universität Aberdeen verliehen. Nach dem Abschluss des Referendariats folgte – im Anschluss an die vorher dort absolvierte Referendariatsstation eine fast 2-jährige Tätigkeit bei der intersoft consulting services AG, eines der führenden Beratungsunternehmen für Datenschutz in Deutschland. Sie hat dort verschiedene mittelständische Unternehmen und internationale Konzerne zum Datenschutz, u. a. dem Beschäftigtendatenschutz, beraten. Insbesondere in den jetzigen Zeiten der vollständigen Digitalisierung sind datenschutzrechtliche Aspekte gerade auch im Arbeitsrecht intensiv zu beachten. Sie war als externe Datenschutzbeauftragte wie auch als Beraterin im Datenschutz für internationale und national Unternehmen verschiedenster Branchen tätig. Zur Ihrer Tätigkeit gehörte das Beraten und Überwachen von datenschutzrechtlichen Unternehmensprozessen, insbesondere die Erstellung von Verträgen, Richtlinien, Dokumentationen. Weiterhin war sie zuständig für das Durchführen von Schulungen und Audits. Ebenso zuständig war sie für die Kommunikation direkt mit den Aufsichtsbehörden.

Bei Wittig Ünalp ist sie seit 2020 vor allem für alle datenschutzrechtlichen Problembereiche zuständig.

Mandantenstimmen:
Mandantenstimmen zum Versicherungsrecht finden Sie auf anwalt.de
Anwaltskammer:
Hier finden Sie die Kammerzugehörigkeit